Backen & Kochen - very irish!

Die irische Küche birgt einige angenehme Überraschungen. Haben Sie schon einmal eines der herzhaften irischen Brotrezepte probiert? Auch traditionelle Rezepte für Meeresfrüchte und Fisch spielen auf einer Insel wie Irland natürlich eine große Rolle. Vor allem Forelle und Lachs haben einen festen Platz auf dem irischen Speiseplan, dazu gibt es Dillsoße und oft auch eines der vielen Kartoffelgerichte. Der hierzulande eher vernachlässigte Kohl gehört in Irland zum Lieblingsgemüse und ist Bestandteil vieler bekannter Eintopfgerichte wie Irish Stew. Hier ist die wichtigste Zutat das feine Lammfleisch, das besonders gern auch als Connemara-Lamm oder in der irischen Sülze Drisheen verwendet wird. Da die irischen Rezepte oft eher herzhaft und etwas schwer sind, gehören harmonisierende Gewürze wie Kümmel unbedingt dazu.