Konfitüren & Honig - very irish!

Die Herstellung von Konfitüren hat in Irland eine lange Tradition. Neben solchen aus Erdbeeren oder anderen einheimischen Früchten gibt es in Irland eine besondere Sorte Orangenkonfitüre, die überwiegend aus spanischen Früchten hergestellt wird. Da diese Früchte wegen des Klimas auf der grünen Insel nicht wachsen, werden sie seit Jahren nach Irland importiert. Immerhin sind die Früchte der wichtigste Bestandteil bei der Herstellung einer hochwertigen Konfitüre und vor allem kleine und mittlere Familienunternehmen sorgen für eine gleichbleibende Qualität. Besonders gut übrigens schmeckt die Konfitüre ebenso wie irischer Honig zu dem herzhaften Landbrot, das in Irland so beliebt ist. Dass sowohl irische Konfitüre als auch Honig in Irland gern mit Whiskey verfeinert werden, ist übrigens nicht nur ein Gerücht, vielfach macht das den besonderen Geschmack aus!