Teedosen - Irland Zuhause genießen!

Nicht nur ein Vorratsbehälter - eine Teedose ist auch Zeichen für eine Lebenseinstellung. Tee wird nämlich nicht nur im Beutel angeboten, sondern seit vielen Jahrhunderten lose verkauft. Die Teedosen haben sich hauptsächlich entwickelt, da die Teeblätter unbedingt trocken gelagert werden mussten, um nicht zu verderben. Desweiteren mussten diese auch isoliert von anderen Lebensmitteln gehalten werden, um nicht den Eigengeschmack einzubüßen und fremde Aromen anzunehmen Mittlerweile sind Teedosen aber nicht nur praktisch, sonder auch wahre Schmuckstücke, welche sich zu Sammler- und Kultobjekten etabliert haben. Für alle Teekenner und Liebhaber losen Tees sind Teedosen eine praktische und schöne Hilfe, den geliebten Tee aufzubewahren.