Tassen - Irland Zuhause erleben!

Tassen haben vor allem im Winter Hochsaison. Vor allem deshalb, weil man sich so wunderbar daran die Hände wärmen kann. Egal, ob die kleinen Formen oder die beliebten hohen Becher, in einer Porzellan- oder Keramiktasse bleiben irischer Tee, heiße Schokolade oder sogar irischer Kaffee – doch, den gibt es! – wunderbar lange warm. Ein heißes Getränk hilft morgens, den Tag zu beginnen, und abends, zur Ruhe zu kommen. Es wärmt den Körper und manchmal auch die Seele und gibt ein Gefühl von wohliger Geborgenheit. Praktisch ist es, wenn es zu der Tasse noch einen Deckel oder sogar ein passendes Sieb gibt, auch Thermosbecher haben sich bewährt, dann lassen sich heiße Getränke mitnehmen, und das warme Gefühl begleitet einen noch eine Weile länger.