Irische Schals

Irische Schals

Ja wenn der Sturm richtig braust, dann fühlen wir uns zuhaus‘, dann sing ich ihm Lieder entgegen … aber nicht lange, wenn Du nicht einen Schal dabei hast. So herrlich Seeluft auch ist, so mörderisch kann sie für Hals, Nase und Ohren sein. Vor allem erstere und letztere reagieren gerne empfindlich, wenn man mittlere zu lange in den Wind hält. Und, ganz ehrlich, in Irland ist eigentlich immer Wind. Wundern Sie sich also nicht, wenn nach drei Stunden Strandspaziergang die Stimme leicht belegt klingt.

Und man dringend einen Hot Whiskey braucht, aus rein medizinischen Gründen natürlich. Aber vorbeugen ist besser als heilen. Nein, nicht den Whiskey vor dem Spaziergang. Stattdessen einfach einen Schal umbinden. Und dieses praktische Kleidungsstück gibt es ja nun mittlerweile von Grobstick-Retro bis feinste Seide mit keltischem Motiv. Lang genug, um beim Vermummungsverbot aufzufallen. Und dezent genug, um auch zur Abendgarderobe noch Staat zu machen. Bleibt wieder die Qual der Wahl. Übrigens: Der Hot Whiskey schmeckt auch nach Spaziergang mit Schal, keine Sorge.

Irische Schals können Sie hier online einkaufen: