Wooley Jumpers

Wooley Jumpers

Eigentlich sind „woolly jumpers“ (man beachte die Schreibweise) ja nichts anderes als dicke Strickpullover. Die Wooley Jumpers dagegen sind gewissermaßen der Pulli im Embryonalstadium, noch fröhlich auf der Wiese herum hüpfend. Kurz und gut – Schafe, weiß mit schwarzem Kopf, auf grünem Untergrund. In allerlei putzigen Posen.

Mit dem einen oder anderen Shamrock eingestreut, denn der Irlandbezug muss ja betont werden. Und für die ganz Begriffsstutzigen gibt es hie und da sogar noch einen Irland-Schriftzug. Das mag auch ab und an angebracht sein, denn auf den ersten, flüchtigen Blick schließlich unterscheidet recht wenig das Bergschaf am Benbulben vom Deichlamm in Dithmarschen. Dennoch, das Schaf hat es zum Symbol der grünen Insel geschafft. Und zum Souvenir-Artikel in allerlei Variation. Schaf als Salz- und Pfefferstreuer, um den Lammbraten zu verfeinern? Gibt es, ebenso wie Schaf-Kugelschreiber, Schaf-Tassen, Schaf-Schlüsselanhänger. Sogar Schaf-Kopfhörer gibt es. Damit kann man zur Not auch das Blöken der Mistviecher beim Camping ausfiltern.

Bestell die lustigen Wooley Jumpers einfach online: